Kein Platz mehr für Weltenbummler in Amelinghausen

Liebe AMR-Freunde!

Nun ist es also offiziell und endgültig. Das AMR-Globetrottertreffen in Amelinghausen ist nach 25 Jahren Geschichte. Trotz vieler Gespräche mit Verantwortlichen der Samtgemeinde Amelinghausen in den zurückliegenden Wochen und Monaten ist es mir nicht gelungen, sie davon zu überzeugen, welchen Stellenwert und welches Ansehen dieses einzigartige Treffen weit über die Gemeindegrenzen hinaus genießt und wie viel es den zahllosen Teilnehmern und Besuchern über die letzten 25 Jahre bedeutet hat. Insbesondere der im September letzten Jahres neu gewählte Rathauschef Christoph Palesch (35, SPD) sowie leider auch der Landwirt Jochen Studtmann (FDP), der uns in den zurückliegenden Jahren dankbarer Weise immer Teile seines (Mais)Feldes zur Verfügung gestellt hatte, traten einer Verlängerung des Pachtvertrages entschieden entgegen. Sie sahen keinen Mehrwert für die Gemeinde, sondern eher einen unverhältnismäßig hohen Aufwand ihrerseits, der eine Fortführung dieser Traditionsveranstaltung daher nicht rechtfertigen würde.

 

Ich bedaure dies außerordentlich und möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die seit 1996 die ersten 20 Jahre Jörgen und Rita und die letzten 5 Jahre mich auf diesem wundervollen und einzigartigen Event begleitet haben. Mein Dank gilt in erster Linie unserem AMR-Team, den vielen Freiwilligen Helfern, ohne die dieses Treffen nie hätte in dieser Form Realität werden können. Mein Dank gilt den unzähligen Teilnehmern und Besuchern, die mit ihrer Anwesenheit und Begeisterung die Basis dieses Erfolges gelegt haben. Bedanken möchte ich mich ebenso bei allen Dienstleistern, Partnern und Ausstellern, die uns mit Vertrauen begegnet sind und somit ebenso zum Gelingen beigetragen haben. Aber auch den Verantwortlichen und Mitarbeitern der Samtgemeinde gilt mein Dank für ihre Unterstützung. Viele von ihnen waren ebenso Teil einer wundervollen Geschichte, die nun ein jähes, vorläufiges Ende findet.


25. AMR-GLOBETROTTERTREFFEN

26.-28. August 2022 - Veranstaltungsort offen

Doch auf diesem Wege möchte ich ankündigen, dass ich momentan sehr darum bemüht bin, einen geeigneten neuen Veranstaltungsort in der Region zu finden, um die AMR-Tradition für alle hoffentlich fortsetzen und gleichzeitig neu schreiben zu können. Die Messlatte von Amelinghausen liegt dabei jedoch verdammt hoch und ich gebe zu, dass ich bislang noch nicht erfolgreich damit war, einen würdigen Nachfolgeort zu finden. Daher würde ich mich über jeden Hinweis oder Tipp von euch bedanken, der dazu beitragen könnte, diesen neuen Ort zu finden.

 

Das Datum 26. bis 28. August 2022 steht bislang auf jeden Fall. Ich würde mich freuen, wenn wir uns am letzten Augustwochenende gemeinsam an einem neuen Ort wiedersehen würden.

 

Euer Carsten Rennecke

SEE YOU THERE! MEET YOU THERE!